t-art(e)

 

Gemeinschaftsausstellung

"Vom Himmel hoch"

 

Von Engeln und Engelsgleichem

 

Vernissage am Sonntag, 3.12.17, 16.00 - 18.00 Uhr

 

in Wonnis Bistro,

 

St.-Ingbert-Straße 1,  München

 

Seien Sie gespannt! Wir freuen uns auf Sie.

 

 

EinladungskarteVomHimmelHoch.pdf zum Download

 

 

 

 

 


 

 

 

 

Gemeinschaftsausstellung 

"Bild im Kopf"

 

Landratsamt München, Mariahilfplatz 17

unter der Schirmherrschaft des Landrats Christoph Göbel

 

Vernissage:                   Dienstag, 07. März 2017, um 19 Uhr

Ausstellungsdauer:               08.März bis 06. April  2017

Öffnungszeiten:             Mo. - Fr. 8-12.00 Uhr, Do. 14 -17.30 Uhr

 

 

_______________________________________________________________________________

Gemeinschaftsausstellung

ANderSICHTen / ANDERSICHTEN / ander Sichten / an der Sichten / Anders Ich(ten)

 

Vernissage am Montag 09.11.2015

in der Bayerischen Landesschule für Körperbehinderte

Eingang: Grünwalder Str. 68, München

 

Seien Sie gespannt auf neue, packende Bilder! Wir freuen uns auf Sie.

 

 

Einladungskarte.pdf
Download

 

 

 

 


 

 Gemeinschaftsausstellung 

"Der ganz  normale Wahnsinn"

 

Landratsamt München, Mariahilfplatz 17

unter der Schirmherrschaft des Landrats Christoph Göbel

 

Vernissage:                   Dienstag, 03. März 2015, um 19 Uhr

Ausstellungsdauer:               04. bis 27. März 2015

Öffnungszeiten:             Mo. - Do. 8-17.30 Uhr, Fr. 8-16 Uhr

Hier geht's zum Ausstellungskatalog

 

  

 


 

Gemeinschaftsausstellung

"G'scheit essen"

 

VernissageSonntag, 13.4.2014, 17.00 Uhr

Volkshochschule Taufkirchen, Ahornring 121, Raum 3.1

Sie und Ihre Freunde sind herzlich eingeladen!

 

Ausstellungsdauer:

Montag 14. - Donnerstag 17. April,  10.00 - 17.00 Uhr,

danach nach Vereinbarung, Tel. 089 - 614 51 40

 

Was gscheid's essen! Diesen Satz kennen wir doch aus unserer Kindheit. Oma, Mutter, Tanten usw., alle legten uns diese Weisheit ans Herz, wenn wir wieder einmal schnell im Vorübergehen einen Happen zu uns nahmen, da für das richtige Essen keine Zeit blieb.

Jetzt, reifer geworden, hat dieser Satz eine ganz andere Bedeutung, denn was ist denn heute noch etwas gscheid's Essen?

Die Malgruppe der VHS-Taufkirchen unter der Leitung von Christel Kaspar hat sich da ebenfalls so ihre Gedanken gemacht und stellt ihre Arbeiten in den Räumen der VHS-Taufkirchen zur Besichtigung und Diskussion zur Verfügung.

Der Bogen der Arbeiten spannt sich von Adam und Eva, die ja bekanntlich aus dem Paradies vertrieben wurden und somit erst dieses Thema ins Leben riefen, über Frühstücken, Lieblingsessern bis hin zum Abendmahl, dabei wurden auch teils kritische Positionen in den jeweiligen Arbeiten vertreten.

Begleitet wird diese Ausstellung durch ein gemeinsames 24-teiliges Bild mit dem Titel: an apple a day...

Nun zu den ausstellenden Maler/innen selbst.

.die Teilnehmer/innen dieses Malkurses haben schon seit vielen Jahren unter der Leitung von Christel Kaspar verschiedenen Themen erarbeitet und gestaltet. Vor  ca 1 Jahr ist daraus die Künstlergruppe t-art(e) entstanden und dem, vom LRA München iniziierten Dachverband ZAK2020 beigetreten. Bei der jurierten Ausstellung von ZAK2020 waren dann 2013 auch bereits 70% von t-art(e) eingeladen, Bilder auszustellen.

Alle hier ausgestellten Bilder wurden in Acryltechnik gearbeitet, teilweise auch als Wachs-Collagen.

 

 

 

 


 

 

Gemeinschaftsausstellung 

"Wer bin ich "

 

Landratsamt München, Mariahilfplatz 17

unter der Schirmherrschaft des Landrats Christoph Göbel

 

Vernissage:                   Dienstag, 16. April 2013, um 19 Uhr

Ausstellungsdauer:               17. April bis 17. Mai 2015

Öffnungszeiten:             Mo. - Do. 8-17.30 Uhr, Fr. 8-16 Uhr

Hier geht's zum Ausstellungskatalog